Bratwurst mal anders: asiatische Wurstpfanne
Rezepte

Bratwurst mal anders: asiatische Wurstpfanne


Beitrag bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gib die erste Bewertung ab)
Loading...

Schon einmal asiatische Wurstpfanne gegessen? Nein? Dann wird es aber höchste Zeit. Es klingt erst einmal ungewöhnlich, ist aber ganz schön lecker und im Handumdrehen zubereitet. Entdeckt habe ich das Rezept in der letzten Ausgabe von essen & trinken Für jeden Tag. Darin wurden allerhand Köstlichkeiten vorgestellt, die man schnell in die Pfanne hauen kann.

Portionen: 2
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten für eine asiatische Wurstpfanne

  • 2 frische Bratwürste
  • 2 Paprikaschoten
  • 100g Zuckerschoten
  • 150g Basmati-Reis
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 100ml Gemüsebrühe
  • 2EL Erdnüsse (geöstet + gesalzen)
  • 2EL Tomatenmark
  • 3EL Sojasauce
  • Öl
  • Chiliflocken
Bratwurst mal anders: asiatische Wurstpfanne

Bratwurst mal anders: asiatische Wurstpfanne

Zubereitung einer asiatischen Wurstpfanne

  1. Los geht’s mit den Bratwürten. Diese müssen schräg in Scheiben geschnitten werden. Anschließend sind die Paprikaschoten dran: waschen und ebenfalls in kleine Streifen schneiden. Das Gleiche passiert mit den Zuckerschoten und Lauchzwiebeln.
  2. Als nächstes etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Wurstscheiben darin hellbraun anbraten. Wenn das der Fall ist, diese herausnehmen und auf einen Teller oder einer Schüssel „lagern“. Parallel dazu den Reis nach Packungsanweisung garen. In der Pfanne nun wieder etwas Öl erhitzen und das Gemüse kurz anbraten. Nach ca. 2 Minuten mit der Gemüsebrühe ablöschen und das Tomatenmark & die Wurst hinzugeben. Die Flüssigkeit nun kurz aufkochen und dann mit Sojasauce & Chiliflocken würzen.
  3. Zu guter Letzt das Gemüse zusammen mit dem Reis auf einem Teller anrichten und mit den Erdnüssen bestreuen. Eigentlich kommt an dieser Stelle etwas Koriandergrün zum Einsatz, aber das lasse ich weg beziehungsweise ersetze es durch ein paar grüne Lauchzwiebelringe.

Weitere Pfannengerichte:
Gesunde Gemüsepfanne mit Reis & Garnelen

Print Friendly, PDF & Email

Hat es dir geschmeckt? Dann teile es doch ...

Pancakes mit Beeren und Vanillesoße Schneller Bananen Milchshake

Das könnte dir auch schmecken

Pikant: Tortelloni-Auflauf mit Chorizo
Pikant: Tortelloni-Auflauf mit Chorizo

Nach einer gefühlten Ewigkeit sollte es mal wieder ein paar Teigwaren geben. Die gibt es...

Schließen