Grüne Erbsencremesuppe leicht gemacht
Rezepte

Grüne Erbsencremesuppe leicht gemacht


Beitrag bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gib die erste Bewertung ab)
Loading...

In der deutschen Küche gibt es viele Klassiker. Die grüne Erbsensuppe gehört sicherlich dazu. Gerade in der kalten Jahreszeit ist das Süppchen aufgrund der vielen Nährstoffe ein gern gesehener Gast. Aber auch an warmen Tagen macht die Erbsencremesuppe eine gute Figur. Besonders, wenn man es modern und leicht interpretiert. Einfach herrlich.

Portionen: 2
Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten für eine grüne Erbsencremesuppe

  • 1000ml Gemüsebrühe
  • 2 Zwiebeln
  • 600g TK-Erbsen
  • 200g Frischkäse
  • 150g Zucchini
  • 3EL Milch
  • 3EL geröstete Zwiebeln
  • Salz & Pfeffer
  • Chiliflocken
  • Öl
Grüne Erbsencremesuppe leicht gemacht

Richtig schmackhaft – grüne Erbsencremesuppe

Zubereitung einer leichten Erbsencremesuppe

Zunächst die Zwiebeln und Zucchini abziehen bzw. waschen und fein würfeln. Anschließend Öl in einen Topf geben und das Gemüse darin bei mittlerer Temperatur andünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die (gefrorenen) Erbsen dazugeben, die Brühe aufkochen und bei kleiner Hitze etwa 5 Minuten kochen lassen.

Wer mag, kann nun ein paar Esslöffel Erbsen aus der Brühe nehmen und bei­sei­te­le­gen. Danach 150g Frischkäse hinzugeben und alles mit einem Stabmixer fein pürieren. Spitzenköche verzichten bei der Zubereitung angeblich auf das Pürieren, weil nur so der deftige Erbsengeschmack seine volle Kraft entfalten kann. Bei mir kommt er trotzdem zum Einsatz – ohne Geschmacksverlust. Die Milch unterrühren und mit Salz, Pfeffer und etwas Chili abschmecken.

Grüne Erbsencremesuppe leicht gemacht

Cremige Erbsensuppe mit Frischkäse, gerösteten Zwiebeln und Spezi

Zum Essen restliche Erbsen und Frischkäse in die Erbsencremesuppe geben. Ich habe außerdem noch ein paar geröstete Zwiebeln darüber gestreut. Dazu passen Brotscheiben. Es muss ja schließlich nicht immer Fleisch sein. Falls doch, passen Würstchen auch wunderbar dazu.

Diese Suppe löffelt man doch gern aus

PS An ganz heißen Tagen kann etwas gehackte Minze für den extra Frischekick sorgen.

Print Friendly

Hat es dir geschmeckt? Dann teile es doch ...

Schnell & fruchtig: Hähnchen-Curry mit Reis Roter Beeren-Smoothie [Smoothielicious #3]

Das könnte dir auch schmecken

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Das ist auch foodilicious:
Vegetarischer Toast-Champignon-Auflauf
Vegetarischer Toast-Champignon-Auflauf

Einen Auflauf in Ehren kann niemand verwehren. Erst recht dann nicht, wenn er so schnell...

Schließen