Kiwi-Bananen-Smoothie
Rezepte

Kiwi-Bananen-Smoothie [Smoothielicious #1]


Beitrag bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gib die erste Bewertung ab)
Loading...

Kiwis sind lecker und richtige Vitaminbomben. In Kombination mit Bananen kann dabei auch ein richtig cooler Drink entstehen. Also habe ich da mal ein bisschen herumexperimentiert. Das Resultat ist ein schneller Kiwi-Bananen-Smoothie. Der Fruchtdrink sättigt und eignet sich ideal zum Frühstück oder als kleine Mahlzeit für zwischendurch. Das Rezept solltet ihr auch einmal ausprobieren.

Gläser: 2 (ca. 750ml)
Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten für einen cremigen Kiwi-Bananen-Smoothie

  • 2 Bananen
  • 2 Kiwi
  • 100ml Milch
  • 100ml Apfelsaft
  • 2EL Vanillejoghurt
  • 1TL Honig
Kiwi-Bananen-Smoothie

Gesund & fruchtig: Kiwi-Bananen-Smoothie

Zubereitung vom Kiwi-Bananen-Smoothie

  1. Als erstes die Bananen & Kiwis schälen und in grobe Stücke schneiden. Die Kiwis schneide ich dafür in der Mitte durch und stecke einen Löffel dicht unter die Haut, um das Fruchtfleisch zu lösen und herausheben. Wer mag, kann ein paar Fruchtscheiben beiseitelegen und damit später das Glas dekorieren.
  2. Nun das frische Obst mit Milch, Apfelsaft,Vanillejoghurt und Honig in einen Standmixer geben. Alles fein zerkleinern. Je nach gewünschter Konsistenz kann man noch etwas mehr Flüssigkeit hinzugießen und unterrühren.
  3. Zu guter Letzt den fertigen Kiwi-Bananen-Smoothie in Gläser füllen und genießen.
Cremiger Kiwi-Bananen-Smoothie

Cremiger Kiwi-Bananen-Smoothie

Print Friendly, PDF & Email

Hat es dir geschmeckt? Dann teile es doch ...

Bunte Kartoffelsuppe mit Flusskrebsen Low Carb: Pizza mit Thunfischboden

Das könnte dir auch schmecken

Einfache Paprika-Hack-Pfanne mit Reis und Feta
Einfache Paprika-Hack-Pfanne mit Reis und Feta

Als ich vor ein paar Tagen nach Hause fuhr und noch ein schnelles Abendessen benötigte,...

Schließen