Milchreis mit Zimt und Früchten
Rezepte

Milchreis mit Zimt & Zucker und Früchten


Beitrag bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gib die erste Bewertung ab)
Loading...

Heute kommt wieder das Kind im Manne durch. Der Auslöser ist eine Süßspeise, die man noch gut aus Kinderzeiten kennt: Milchreis. Als kleiner Steppke konnte ich davon gar nicht genug bekommen. Egal ob klassisch mit Zimt und Zucker oder mit leckeren Früchten, warm oder kalt – das Gericht zauberte mir immer ein Lächeln ins Gesicht und das hat sich bis heute nicht geändert. Wer auch mal wieder in Kindheitserinnerungen schwelgen möchte, sollte also unbedingt mal wieder Milchreis kochen. Das ist nicht nur ziemlich simpel, sondern macht obendrein noch glücklich!

Portionen: 2
Zubereitungszeit: 40 Minuten

Zutaten für Milchreis mit Zimtzucker und Früchten

  • 125g Milchreis
  • 400ml Milch
  • 2EL Zucker
  • 1 Prise Salz

Toppings:

  • Äpfel
  • Beeren
  • Zimt und Zucker
Milchreis mit Zimt und Früchten

Süße Mahlzeit: Milchreis mit Zimt, Beeren und Apfelstücken

Milchreis selber machen

Milchreis lässt sich ganz easy zubereiten. Dazu Milch in einen Kochtopf füllen und zusammen mit einer Prise Salz aufkochen. Die Milch dabei nicht umrühren. Anschließend den Reis in die kochende Milch geben und auf der ausgeschalteten Herdplatte ca. 30 Minuten quellen lassen. Zum Schluss den Zucker einrühren. Fertig ist der cremige Milchreis.

Aufgepeppt wird der Klassiker durch leckere Toppings. Wie so oft sind der Fantasie dabei keine Grenzen gesetzt. Ich finde zum Beispiel Apfelstücke, Beeren, Zimt und Zucker sehr nice.

Milchreis mit Zimt und Zucker und Apfelstücken

Klassisch mit Zimtzucker und Apfel

Die Äpfel und Beeren am besten vorher in einem Topf karamellisieren. Dafür Butter zusammen mit ordentlich Zucker erhitzen und dann die Früchte mit einem Schuss Amaretto hinzufügen. Auch Zimt und Zucker lässt sich schnell zu Hause herstellen. Einfach 2EL Zucker und 1TL Zimt in ein kleines Gefäß geben und beides gründlich miteinander vermischen. Reste kann man für das nächste Mal in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Alles Milchreis, oder was?

Print Friendly, PDF & Email

Hat es dir geschmeckt? Dann teile es doch ...

Quesadillas mit Spinat & Cheddar Käse Leckere Pizzaschnecken aus Blätterteig mit Schinken-Salami-Champignons-Füllung

Das könnte dir auch schmecken

Schnelle Nudelrezepte für jeden Tag
4 schnelle Nudelrezepte für jeden Tag

Wenn ich an Nudeln denke, läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Die italienischen Teigwaren...

Schließen