Nudeln mit Garnelen in Paprikasahne
Rezepte

Nudeln mit Garnelen in Paprikasahne


Beitrag bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gib die erste Bewertung ab)
Loading...

Es ist an der Zeit, dass ich die Fakten auf den Tisch lege: Ich habe eine Vorliebe für Nudelgerichte. Warum? Nudeln machen mich einfach glücklich. In meiner Hitliste derzeit ganz vorn dabei: Nudeln mit Garnelen in Paprikasahne. Die lassen sich nicht nur schnell und unkompliziert zubereiten, sondern schmecken auch noch richtig lecker.

Portionen: 2
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten für Nudeln mit Garnelen in Paprikasahne

  • 200g Pasta / Tortiglioni
  • 225g TK-Garnelen
  • 2 Paprikaschoten
  • 200g Crème fraîche
  • 100ml Gemüsebrühe
  • 1/2 Zitrone
  • 1 Zwiebel
  • 6 Cherrytomaten
  • 100ml Gemüsebrühe
  • 40g Parmesan
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Chiliflocken
  • 1EL Tomatenmark
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • Öl
Nudeln mit Garnelen in Paprikasahne

Nudeln mit Garnelen in Paprikasahne

Zubereitung der Nudeln mit Garnelen in Paprikasahne

Zunächst die Zwiebeln schälen und würfeln. Danach die Paprikaschoten waschen und in kleine Stücke schneiden. Vor einiger Zeit hatte ich bereits eine coole Schneidetechnik gezeigt: Paprika einfach und schnell schneiden. Nun die Nudeln in kochendes Salzwasser geben und nach Packungsanweisung kochen. Anschließend etwas Öl in eine Pfanne oder einem Topf geben und erhitzen. Die Zwiebeln und Paprikastücke darin für ca. 2 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Alles mit Gemüsebrühe und Crème fraîche ablöschen. Die Flüssigkeit nun mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken und Paprikapulver abschmecken, mit Tomatenmark andicken und für ca. 5 Minuten köcheln lassen.

In der Zeit in einer weiteren Pfanne Öl erhitzen und die Garnelen hinzugeben. Die Garnelen mit Salz & Pfeffer würzen – wer mag, kann auch noch etwas Thymian verwenden – und für 3 bis 4 Minuten unter Rühren anbraten. Am Ende mit etwas frisch gepresstem Zitronensaft beträufeln und unter die Paprikasahne heben. Die Nudeln ebenfalls unter die Paprikasahne mischen, wenn diese fertig sind.

Finally, die Nudeln mit Garnelen in Paprikasahne zusammen mit den Tomaten, etwas Parmesan und Schnittlauch anrichten.

Print Friendly, PDF & Email

Hat es dir geschmeckt? Dann teile es doch ...

Schneller Bananen Milchshake Pizzateig selber machen – super einfaches Rezept

Das könnte dir auch schmecken

Mascarpone-Creme mit Beeren und Mandeln
Schnelle Mascarpone-Creme mit Beeren und Mandeln

Das wohl bekannteste Dessert mit Mascarpone ist sicherlich Tiramisu. Mit dem italienischen Frischkäse kann man...

Schließen