Pikant: Tortelloni-Auflauf mit Chorizo
Rezepte

Pikant: Tortelloni-Auflauf mit Chorizo


Bewertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertung(en), Ø: 5,00 von 5)
Loading...

Nach einer gefühlten Ewigkeit sollte es mal wieder ein paar Teigwaren geben. Die gibt es zwar wie Sand am Meer, aber die Suche konnte ich dennoch ein wenig eingrenzen. So stieß ich bei meiner Futterrecherche letzten Endes auf ein Rezept von Thomas, dass mich gleich angesprochen hat und genau das Richtige ist, wenn es mal wieder schnell gehen muss: Tortelloni-Auflauf mit Chorizo. Der ist wirklich schmackhaft und ideal für ungemütliche Herbsttage.

Portionen: 2
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten für einen Tortelloni-Auflauf mit Chorizo

  • 400g frische Tortelloni (gefüllt mit Käse)
  • 1 Dose Kidneybohnen (425ml)
  • 390g Tomaten (stückig)
  • 200g Erbsen (TK)
  • 1 Karotte
  • 150g Chorizo (wahlweise auch Cabanossi)
  • 150g Reibekäse
  • 2 Zwiebeln
  • 1TL Sambal Oelek
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
Pikant: Tortelloni-Auflauf mit Chorizo

Überbackene Tortelloni mit Chorizo

Zubereitung vom Tortelloni-Auflauf mit Chorizo

  1. Die Kidneybohnen in ein Sieb geben und mit Wasser abspülen. Die Haut von der Chorizo abziehen und in Scheiben schneiden. Danach die Karotten & Zwiebeln schälen und fein würfeln.
  2. Anschließend etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Chorizo darin gut anbraten. Wenn die Wurst Farbe bekommen hat, kommt das Gemüse (Zwiebeln, Erbsen und Karotten) in die Pfanne und wird kurz angedünstet. Anschließend alles mit den Tomaten ablöschen. Die Kidneybohnen hinzugeben und aufkochen. Nun noch schnell die ungekochten Tortelloni unterheben und mit Salz & Pfeffer abschmecken. Ich füge außerdem noch einen Teelöffel Sambal Oelek hinzu – das sorgt für eine leichte schärfe.
  3. Zuletzt kommt die Masse in eine eingefettete Auflaufform, wird mit dem Käse bestreut und für ca. 15 bis 20 Minuten in den auf 220 Grad vorgeheizten Backofen geschoben. Wenn der Käse goldbraun ist, ist der Tortelloni-Auflauf mit Chorizo fertig und kann serviert werden.
Pikant: Tortelloni-Auflauf mit Chorizo

Pikant: Tortelloni-Auflauf mit Chorizo

Kräftig, deftig, würzig, gut

Print Friendly, PDF & Email

Hat es dir geschmeckt? Dann teile es doch ...

Western-Essen: Bohnenpfanne mit Cabanossi a la Bud Spencer & Terence Hill Currysuppe mit Hähnchen & Gemüse

Das könnte dir auch schmecken

Küchenmesser: Welche Messer braucht man beim Kochen wirklich?

Die Liste der Küchenmesser ist ziemlich lang. Gefühlt gibt es für so ziemlich alles ein...

Schließen