Quesadillas mit Spinat & Cheddar Käse
Rezepte

Quesadillas mit Spinat & Cheddar Käse


Beitrag bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gib die erste Bewertung ab)
Loading...

Ich bin ein Fan der mexikanischen Esskultur und kann mich an den Köstlichkeiten gar nicht satt sehen. Umso verwunderlicher, dass ich so selten Rezepte aus Mexiko koche, geschweige denn hier poste. Das muss sich schleunigst ändern. Daher gibt es heute Quesadillas mit Spinat & Cheddar. Im Mittelpunkt steht dabei ein geklappter und gefüllter Tortilla – eine typisch mexikanische Speise.

Portionen: 4 Quesadillas
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten für Quesadillas mit Spinat & Cheddar

  • 4 Tortilla-Wraps
  • 150g Cheddar
  • 250g Spinat (TK)
  • 2 Zwiebeln
  • Butter
  • Salz & Pfeffer
  • Muskat
  • Chiliflocken
Quesadillas mit Spinat & Cheddar Käse

Schnelle Quesadillas mit Spinat & Cheddar

Zubereitung der Spinat-Quesadillas mit Cheddar

Zunächst die Zwiebeln schälen und würfeln. Den Cheddar Käse ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Nun ein wenig Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin kurz andünsten. Danach den Tiefkühlspinat zugeben und bei mittlerer Hitze direkt im Topf garen. Mit Chiliflocken, Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Anschließend den Spinat etwas ausdrücken, um überschüssiges Wasser loszuwerden.

Nun geht es mit den Tortillas weiter. Butter in eine Pfanne geben und die Fladen jeweils von beiden Seiten und bei mittlerer Hitze erwärmen. Auf die Hälfte einer Seite erst Käse und dann Spinat verteilen. Die Tortillas mit den Händen zusammenfalten, ca. 5 Sekunden andrücken und solange in der Pfanne lassen, bis die Tortillas von beiden Seiten goldbraun geröstet sind bzw. der Käse geschmolzen ist.

Die fertigen Quesadillas mit Spinat & Cheddar auf ein Küchenkrepp legen und das Öl abtupfen. Nun kann man die Quesadillas in Ecken schneiden und ggf. mit einer Beilage – Salsa, Guacamole oder Crème fraîche – servieren. Die gehen garantiert weg wie nix! Auch als (kalter) Partysnack machen Spinat-Quesadillas eine gute Figur.

Spinat-Quesadillas mit Cheddar

Leckere Quesadillas selber machen

Wer die Quesadillas nicht falten möchte, kann sich auch an der mexikanisch-amerikanischen Variante probieren und 2 Tortilla-Fladen aufeinanderlegen.

Wenn das mal nicht foodilicious ist


Übrigens könnt ihr foodilicious jetzt auch via Bloglovin folgen.

Print Friendly, PDF & Email

Hat es dir geschmeckt? Dann teile es doch ...

Essen in der Schanze: Feldstern Hamburg Milchreis mit Zimt & Zucker und Früchten

Das könnte dir auch schmecken

Bacon Pancakes mit Banane
Bacon Pancakes mit Banane

Alle Jahre wieder lassen die Männer es 40 Tage nach Ostern vielerorts so richtig krachen....

Schließen