Western-Essen: Bohnenpfanne mit Cabanossi a la Bud Spencer & Terence Hill
Rezepte

Western-Essen: Bohnenpfanne mit Cabanossi a la Bud Spencer & Terence Hill


Beitrag bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gib die erste Bewertung ab)
Loading...

Die Abenteuer im Wilden Westen von Bud Spencer und Terence Hill kennt jedes Kind. Auch ich war bzw. bin ein Fan der Kultfiguren und habe die meisten Filme rauf und runter geschaut. Nicht selten haben die beiden darin eine deftige Bohnenpfanne verdrückt, die ganz nebenbei auch gegen Schmuddelwetter hilft. Zugegeben: Das Ding ist beileibe kein Hexenwerk, aber dennoch schmackhaft, sättigend und auf alle Fälle legendär. Wer jetzt ebenfalls auf den Geschmack gekommen ist, sollte das Rezept unbedingt einmal ausprobieren.

Portionen: 2 bis 3
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten für eine Bohnenpfanne mit Cabanossi

  • 75g Schinkenwürfel oder Speckwürfel
  • 150g Cabanossi
  • 400g Tomaten (stückig)
  • 400g Baked Beans
  • 400g Kidneybohnen
  • 1 Zwiebel
  • 2El Crème fraîche
  • 1TL Tomatenmark
  • 1Tl Sambal Oelek
  • Oregano
  • Salz & Pfeffer
  • Chiliflocken
  • Paprikapulver
Western-Essen: Bohnenpfanne mit Cabanossi a la Bud Spencer & Terence Hill

Deftige Bohnenpfanne mit Cabanossi

Zubereitung einer deftigen Bohnenpfanne mit Cabanossi

Zunächst die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Danach geht es mit dem Schinken bzw. Speck weiter, der ebenfalls fein gewürfelt wird – alternativ kann man auch fertige Würfel verwenden. Schnell noch die Cabanossi in Scheiben schneiden und Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel zusammen mit den Schinkenwürfeln kurz andünsten und schließlich die geschnittene Cabanossi dazugegeben und gut anbraten.

Nun die Kidneybohnen in ein Sieb geben, abtropfen lassen und mit den Tomaten & Baked Beans in die Pfanne geben. Etwas Tomatenmark und Sambal Oelek unter die Masse rühren. Alles schön heiß werden lassen und mit Oregano, Chiliflocken, Paprikapulver, Salz & Pfeffer abschmecken.

Schließlich die Bohnenpfanne mit einem ordentlichen Klecks Crème fraîche servieren. Dazu passt ein knuspriges Weißbrot.

Halleluja…Amigo

Print Friendly, PDF & Email

Hat es dir geschmeckt? Dann teile es doch ...

Fruchtige Kürbissuppe mit Karotten, Garnelen & Feta Pikant: Tortelloni-Auflauf mit Chorizo

Das könnte dir auch schmecken

Suppen einfrieren & auftauen leicht gemacht
Suppen einfrieren & auftauen leicht gemacht

In Suppe könnte ich baden, denn ich bin ein wahrer Suppenliebhaber. Wirklich. Völlig unabhängig von...

Schließen